öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon
 
Block_Power
blockHeaderEditIcon

SIDDHA INNER POWER

Energetische Stabilität, innere Kraft und Schutz vor Aggresionen

„Siddha Inner Power“ ist ein sehr effektives System zur Kultivierung deiner Körperenergie (Prana, Qi).

 

Was bringt dir das Seminar:

 

Dein Körper  wird dauerhaft an kosmisches Prana angeschlossen. Sowohl mentale und emotionale Aggressionen anderer Menschen,  wie auch disharmonische Energiefelder werden durch Siddha Inner Power viel geringere Auswirkungen auf deinen Körper und deine Lebensenergie haben. Du stärkst damit Dein Immunsystem, aktivierst deine Selbstheilungskräfte, verjüngst deinen gesamten Körper, verlangsamst Alterungsprozesse und erhöhst Deine Stressresilienz. Es ist ein Weg zu einem besseren und starkem Selbst.

 

Für wen ist SIDDHA INNER POWER?

 

Menschen in Heilberufen, ob Ostheopathie, Massage, oder energetische Heilmodalitäten: durch die Aktivierung des Körperenergiesystems über die Siddha-Punkte und daraus folgende Anbindung an kosmisches Prana habt ihr jederzeit die Möglichkeit, diese neue Energie in eure Heilbehandlungen einfließen lassen zu können. Synergie-Effekte sind zu erwarten.

 

Menschen in Sozialberufen: die verbesserte Stressresistenz und der energetische Schutz vor direkten Aggressionen kann den Berufsalltag erleichtern, vor allem bei Arbeit in Problemvierteln, mit Kindern und Jugendlichen mit Aggressionspotential etc.

 

Polizist/innen und Sicherheitsdienst: in diesen Berufen ist das Aufzeigen und Einfordern von Grenzen sowie der Umgang mit Aggression Alltag. Siddha Inner Power hilft hier, mit authentischer innerer Authorität und Souveränität aufzutreten.

 

Hochsensible (HSP): Das Gefühl, dass zu viel Reize, Energien und Einflüsse einfach ungefiltert ins System reingehen und überfordern. Die am Wochenende installierte schützende Aura kann dazu beitragen, mit weniger Stressoren durch die Welt zu laufen, da mehr Reize, Felder, Störungen draußen bleiben.

 

Yoga, Qigong oder TaiChi-Praktizierende: Die Energieaktivierung und -steigerung verträgt sich mit jeglichen Energie- und Körperpraktiken. Dadurch dass auf lange Sicht ein wöchentliches Praktizieren ausreicht, steht das System im keiner Konkurrenz zu deinem täglichem Übungsflow, sondert ergänzt und bereichert es.

 

Frauen: der energetische Schutz führt dazu, dass es extrem schwierig ist, sich jemandem mit negativen Intentionen zu nähern, der die Siddha-Energie in sich verankert hat. Dies führt zu einem erhöhten Gefühl von Sicherheit, beispielsweise nachts auf der Straße.

 

Männer: Weniger angetriggert zu sein und authentischer in deiner Kraft zu sitzen verstärkt und belebt dein Mann-Sein.

 

… und natürlich für alle, die einfach gerne mehr Energie und Schutz im Alltag hätten.

Zum Hintergrund

Begründet wurde Siddha Inner Power von Sri Pranaji, ein Malaye tamilischer Abstammung. Schon mit 7 Jahren begann er Yoga zu praktizieren, da sein Vater ein bekannter Meister der Saivite Tradition sowie des Hatha Yogas war. Sein Weg führte ihn auch in die Kampfkünste, Karate und das tamilische Silambam. Er lernte schon in frühen Jahren von Meistern der Siddha- und Sufi-Traditionen, sodass mit 25 Jahren seine spirituelle Suche beendet war.

 

Im Gegensatz zu vielen Yogis lebt Sri Pranaji ein modernes, westlich orientiertes Leben mit Frau und Kindern sowie 30-jähriger Berufserfahrung in der Geschäftswelt. Sein Anspruch für die Entwicklung seines Siddha-Systems war daher von Anfang an, dass es für vielbeschäftigte Menschen funktionieren muss.

 

Seit einigen Jahren ist er an verschiedenen Orten auf der Welt tätig und gibt seine Methoden weiter und bildet seine Schüler für die Weitergabe des Systems aus. Die letzte Station seines reisenden Wirkens ist der deutschsprachige Raum, hier finden gerade die letzten internationalen Ausbildungen statt, danach geht er in Ruhestand und ist nur noch in Malaysia zu finden. Insofern ist es etwas sehr besonderes, dass Sri Pranaji an diesem Wochenende in Leipzig persönlich unterrichten wird.

 

Zur den Terminen ⇒

 

werbeblock-3
blockHeaderEditIcon

Zu mir...

Carolina Maelzer

 

mehr erfahren ⇒

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*